su
su

Schwarze Maulbeere Morus nigra - Maulbeergewächse (Artikelnummer: SHOP-02-1002-992)

14,03 Euro
inkl. 5,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

14,03 Euro

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Arbeitstagen.

Gewicht: 5 kg

verfügbare Menge: ausreichend

Artikelzustand: Neu


Größe:
Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.

Schwarze Maulbeere 120 cm - Morus nigra - Hochstamm - veredelt

Leckere Früchte von einer der ältesten Kulturpflanzen. Die dunkelvioletten bis purpurschwarzen Früchte gehören zu einer stattlichen Pflanze mit attraktivem Erscheinungsbild. Sie sind aromatisch und nicht nur für gesundheitsbewusste Menschen die Universalfrucht schlechthin.

Die aus Westasien stammende Schwarze Maulbeere wächst in unseren Breiten zu einem 3 bis 5 m hohen Baum oder Strauch heran. Die Krone gestaltet sich rundlich und dicht verzweigt. Die Blätter dieser alten Kulturpflanze sind breit eiförmig. Aus den unscheinbaren, zwittrigen Blüten entwickeln sich im August würzig-süss schmeckende Früchte.

Im Aussehen ähneln diese den Brombeeren. Die wohlschmeckenden, dunkelroten Beeren von Morus nigra eignen sich zum Frischverzehr oder auch für die Verarbeitung zu Wein oder Gelee. Schon die alten Griechen wussten die bis zu 3 cm langen Beeren zu schätzen.

Details:

  • Gesamthöhe: ca. 120 cm / Stamm ca. 90 cm
  • Topf Ø: 19 cm
  • Liefermenge: 1 Pflanze

Pflege/Eigenschaften:

  • Standort: Sonne bis Halbschatten
  • Boden: normaler Gartenboden, kalkhaltig
  • Blütenfarbe: unscheinbar gelblich
  • Blütezeit: Mai - Juni
  • Erntezeit: Juli - August
  • Geschmack: süß aromatisch
  • selbstfruchtend