su
su

Musa Dwarf cavendish - Zwerg-Essbanane Zimmerpflanze (Artikelnummer: SHOP-02-1003-630)

6,20 Euro

6,20 Euro

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 10 Arbeitstagen.

Gewicht: 5 kg

verfügbare Menge: ausreichend

Artikelzustand: Neu


Größe:
Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.

Musa Dwarf cavendish

Zwar ist die Vielfalt an Bananen-Sorten weltweit groß, doch was wir hierzulande an der Obsttheke kaufen, ist zumeist die Sorte 'Cavendish' (Musa x paradisiaca). Wer selbst gerne einmal Bananen aus eigenem Anbau ernten möchte, dem sei diese Sorte empfohlen, die zur Blühreife statt 3-4 m Höhe nur 2-3 m erreicht: 'Dwarf Cavendish' (Musa x paradisiaca).

Wie die Pflanzen sind auch die Früchte von 'Dwarf Cavendish' kompakt, mittelgroß, ihr samenloses, goldgelbes Fruchtfleisch süß und kräftig im Aroma. Nach der Ernte stirbt der fruchttragende ""Stamm"" ab, der in Wahrheit nur aus Blattscheiden besteht und nicht verholzt. Die Wurzel aber lebt weiter und bringt reichlich neue Sprosse hervor, die wieder zu blüh- und fruchtfähigen Pflanzen heranwachsen.

Dwarf Cavendish' fühlt sich an dauerwarmen, luftfeuchten und sonnigen Plätzen bei stets leicht feuchter Erde in Wintergärten oder hellen Wohnräumen besonders wohl. Ab Juni können die Bananen hinaus ins Freie, sollten hier aber keinen Sonnenplatz, sondern wegen der nötigen Luftfeuchte einen halbschattigen Standort bekommen. Wind schadet Bananen zwar nicht, aber er reißt die Blätter ein, was weniger schön aussieht als die tropisch wirkenden, ganzen Bananenwedel.

Details:

  • Gesamthöhe:
  • Topf Ø:
  • Liefermenge: 1 Pflanze

Pflege/Eigenschaften:

  • Standort: Vollsonne bis Halbschatten
  • Gießen: an- aber nicht austrocknen lassen, keine Staunässe
  • Düngen: von April bis September
  • Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig oder bei 10-15 °C überwintern
  • Substrat: Blumenerde, Kübelpflanzenerde