su
su

Kirschbaum - Prunus avium - Kirschbäume - Obstbaum (Artikelnummer: SHOP-02-1003-839)

23,01 Euro
inkl. 7,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

23,01 Euro

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 6 Arbeitstagen.

Gewicht: 10 kg

verfügbare Menge: ausreichend

Artikelzustand: Neu


Größe:
Sorte:
Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.
"

Kirschbaum - Prunus avium - Kirschbäume - Obstbaum

Die Kirsche gehört zu den ersten und süßesten Früchten in jedem Garten. Bekannt sind Kirschen neben ihren gesunden und vitaminreichen Früchten, vor allem für ihre tolle Kirschblüte. Diese ist teilweise bereits ab April zu bestaunen. Für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen ist der gesamte Baum mit weißen Blüten verziert.

Süßkirschen erreichen zum Teil Wuchshöhen von bis zu dreißig Metern, während Sauerkirschen meist nur bis zu zehn Metern hoch werden und zum Teil auch als Büsche wachsen können. Süßkirschen bilden im Alter meist sehr ausladende, breite Kronen, sodass ihnen genügend Raum zur Entfaltung gegeben werden muss.

Süßkirschen zeichnen sich allgemein durch größere Laubblätter, als Sauerkirschen sie besitzen, aus. Zudem werden ihre Früchte größer und weisen in voller Reife einen süßen Geschmack auf. Sauerkirschen hingegen bleiben kleiner und auch in voller Reife schmecken sie meist sehr sauer.

Details:

  • Gesamthöhe:
  • Topf Ø:
  • Liefermenge:

Pflege/Eigenschaften:

  • Standort: Kirschbäume mögen am liebsten einen sonnigen und luftigen Platz
  • Natürlich benötigen Kirschbäume genügend Platz, um sich entfalten zu können. In einem Umkreis von etwa fünf Metern rund um den Stamm ist daher Zurückhaltung die Devise. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, schauen Sie sich am besten die zu erwartenden Maße Ihrer favorisierten Sorte an und wählen auf dieser Grundlage einen geeigneten Abstand.
  • Damit Sie zur Erntezeit viele leckere Kirschen pflücken können, muss Ihr Baum genügend Nährstoffe für deren Ausbildung aus dem Boden erhalten. Mit organischem Dünger wie Kompost, den Sie rund um die Baumscheibe in den Boden einarbeiten, legen Sie einen guten Grundstein. Der richtige Zeitpunkt für diese Arbeit kommt im zeitigen Frühjahr.
  • Der Kirschbaum Schnitt nimmt großen Einfluss auf die Gesundheit des gesamten Baumes, die Fruchtausbildung und die Ertragsstärke. Besonders wichtig ist es, den Baum einmal jährlich zurückzuschneiden und auf Unterschiede zwischen den vorhandenen Trieben zu achten.
"