su
su

Herbstapfel 'Braeburn' - Malus domestica 'Braeburn' (Artikelnummer: SHOP-02-1003-047)

ab 9,32 Euro
inkl. 5,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

9,32 Euro

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Arbeitstagen.

Gewicht: 1 kg

verfügbare Menge: ausreichend

Artikelzustand: Neu


Größe:
Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.

Herbstapfel 'Braeburn' - Malus domestica 'Braeburn'

Wer ein sehr festes und knackiges Fruchtfleisch liebt, wählt Braeburn. Die Grundfarbe ist grünlich gelb, mit ziegelroter, teils bräunlicher Deckfarbe. Braeburn wurde 1952 in Neuseeland als Zufallssämling gefunden.

Seit einigen Jahren ist die Sorte in Deutschland stark verbreitet. Der Geschmack ist leicht süßlich, erfrischend und aromatisch. Gut geeignet als Tafelapfel, aber auch perfekt für Obstsalate, Strudel und Apfelmus.

Braeburn gehört zu den Apfelsorten, die sich besonders gut lagern lassen. Natürlich sollte auch hier eine niedrige Lagertemperatur vorhanden sein. 4 °C sind optimal für die Aufbewahrung von Braeburn. Kühle Kellerräume oder der Kühlschrank eignen sich am besten. Wenn Sie mehrere verschiedene Obstsorten zuhause aufbewahren, legen Sie die Äpfel nicht zu den anderen Obstsorten, da diese schneller welk werden, wenn sie gemeinsam in einer Obstschale mit Braeburn-Äpfeln gelagert werden. Äpfel sind bei Zimmertemperatur etwa eine Woche haltbar und behalten Farbe und Aroma.

Details:

  • Gesamthöhe:
  • Topf Ø:
  • Liefermenge: 1 Pflanze

Pflege/Eigenschaften:

  • Standort: Sonne bis Halbschatten
  • Boden: normaler, lockerer Gartenboden
  • Wuchshöhe: 200 - 400 cm
  • Wuchsbreite: 200 - 300 cm
  • Erntezeit: Mitte Oktober - Ende Oktober
  • Genussreife: Mitte Oktober - Februar
  • Wurzelsystem: Herzwurzler
  • Besonderheiten: gleichmäßiger Ertrag nur bei sorgfältigem Schnitt, mag warme Standorte, stammt aus Neuseeland