su
su

Goldfruchtpalme Arecapalme Chrysalidocarpus lutescens (Artikelnummer: SHOP-02-1002-628)

ab 3,10 Euro
inkl. 7,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

3,10 Euro

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 10 Arbeitstagen.

Gewicht: 8 kg

verfügbare Menge: ausreichend

Artikelzustand: Neu


Größe:
Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.

Goldfruchtpalme Chrysalidocarpus lutescens

Die Goldfruchtpalme, auch Areca-Palme (Dypsis lutescens), ist eine in Madagaskar beheimatete Pflanzenart aus der Familie der Palmengewächse (Arecaceae). Sie ist eine weit verbreitete Zimmerpflanze.

Diese Palme hat zahlreiche rohrähnliche Stämme, die sich buschig verzweigen und an 70 cm langen, gefurchten und gelblich-orangerot gefärbten Stielen leicht gebogene Wedel tragen. Die Wedel einer 1,6 m hohen Goldfruchtpalme können eine Länge von 90 bis 130 cm erreichen. Diese sind in zahlreiche steife, schwach glänzende, gelblichgrün gefärbte Fiederpaare unterteilt. Diese Fiederpaare werden bis zu 65 cm lang und 1,5 cm breit. An den älteren Stämmen der Goldfruchtpalme sind die früheren Ansatzstellen der Wedel durch Knoten gekennzeichnet.

Die Goldfruchtpalme gehört zu den langsam wachsenden Palmen. Bei guten Kulturverhältnissen beträgt das Höhenwachstum dieser Palmen nur 15 bis 25 cm pro Jahr. In größeren Kübeln kultivierte Goldfruchtpalmen bilden manchmal Bodentriebe, die man gut für die Vermehrung benutzen kann.

Details:

  • Gesamthöhe:
  • Topf Ø:
  • Liefermenge: 1 Pflanze

Pflege:

  • Standort: Hell, aber nicht vollsonnig
  • Gießen: keine Staunässe, man gießt eine Goldfruchtpalme reichlich und so oft, dass der Erdballen stets etwas feucht ist
  • Temperatur: Mindesttemperatur von 16 °C