su
su

Echeveria 'Magic Red' - Sukkulente - Dickblattgewächs - Crassulaceae (Artikelnummer: SHOP-02-1003-017)

ab 1,46 Euro
inkl. 5,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

1,46 Euro

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 5 Arbeitstagen.

Gewicht: 300 g

verfügbare Menge: ausreichend

Artikelzustand: Neu


Größe:
Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.

Echeveria 'Magic Red' - Sukkulente - Dickblattgewächs - Crassulaceae

Die Sukkulente gehört zur Pflanzengattung der Echeverien, welche der Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae) zugeordnet wird. Sie ist ein Hybrid aus Echeveria gibbiflora var. metallica und Echeveria potosina, welche beide aus Mexiko stammen.

Typisch für diese Echeverie sind ihre grau-rosa Bätter. Damit sie sich intensiv färben können, benötigt sie einen vollsonnigen Standort. Gegen Ende des Sommers sind sie rosa und im Winter eher grau. Die „Perle von Nürnberg“ kann es im Durchmesser auf bis zu 20 Zentimeter bringen

Da es sich hierbei um eine nicht winterharte Pflanze handelt, muss sie im Herbst wieder ins Haus geholt werden. Die Überwinterung sollte kühl erfolgen, bei einer Temperatur um die 10 Grad. Dabei muss sie fast trocken gehalten werden. Ein zu warmer Winterstandort kann zu Geilwuchs führen. Dabei reckt sich die Pflanze nach dem Licht und bildet ein dünnes Stämmchen. Während der Wachstumszeit sollte mäßig gegossen werden. Vor einer erneuten Wassergabe sollte das Substrat antrocknen. Sie verträgt keine Staunässe!

Details:

  • Gesamthöhe:
  • Topf Ø:
  • Liefermenge: 1 Pflanze

Pflege/Eigenschaften:

  • Standort: Sonne
  • Gießen: durchdringend vom Frühjahr bis in den Herbst, schlückchenweise im Winter
  • Düngen: halbkonzentriert, Kakteendünger von April bis September monatlich, Stäbchen
  • Substrat: Kakteenerde, mineralisch