su
su

Carex - Ziergras - Seegen - winterhart - Sauergrasgewächs (Artikelnummer: SHOP-02-1004-060)

ab 4,05 Euro
inkl. 7,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

4,05 Euro

Die Lieferung erfolgt spätestens innerhalb von 10 Arbeitstagen.

Gewicht: 500 g

verfügbare Menge: ausreichend

Artikelzustand: Neu


Sorte:
Höhe / Topf:
Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.

Carex - Ziergras - Seegen - winterhart - Sauergrasgewächs

Die Seggen (botanisch Carex) bilden eine Gattung von immer- und wintergrünen Gräsern. Sie gehören zu Familie der Sauergrasgewächse (Cyperaxceae). Es gibt über 2.000 Arten von Seggen. Fast weltweit sind die Arten vertreten und gedeihen in kalten und gemäßigten Klimazonen. Die Pflanzen sind ausdauernd krautig. Zahlreiche Seggen-Arten sind beliebte Ziergräser. Sie lassen sich aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit und wegen ihres dekorativen Laubes als horstbildender Blickfang oder als dichte Bodendecker einsetzen.

Die Bandbreite der Blattfarben und Wuchsformen ist enorm. Die unterschiedlichen Arten kommen in freier Natur auf den feuchten Böden von Wiesen Wäldern vor. Auch in Niedermooren, an sumpfigen Gewässerrändern oder auf trockenen, sandigen oder steinigen Untergründen sind sie zu finden.

Die meisten Arten sind in Nordamerika und Ostasien heimisch. Eine erste wissenschaftliche Gliederung und Aufstellung der Gattung Carex erfolgte durch den schwedischen Botaniker Carl von Linné. Derzeit findet eine noch nicht abgeschlossene Überarbeitung der Klassifikation der Seggen statt. Der lateinische Gattungsname Carex weist auf die schneidenden Blätter der Seggen hin.

Details:

  • Gesamthöhe: ca. 30 cm
  • Topf Ø: 10,5 cm
  • Liefermenge: 1 Pflanze

Pflege/Eigenschaften:

  • Standort: Hell bis sonnig, auf dem Balkon auch halbschattig
  • Wasser: mäßig gießen
  • Frosthärte: Ein Winterschutz ist für die Bräunliche Garten-Segge nicht nötig. Sie übersteht Temperaturen bis -15°C.
  • Die Pflanze muss vor Winternässe geschützt werden.
  • Diese Pflanze wird gerne als Kübelpflanze, als Solitärpflanze oder zur Gruppenbepflanzung verwendet.